Logo_JZV_RGB_Positiv04

Aktuelles aus dem Schweinheimer Mitteilungsblatt:

Schweinheimer Mitteilungsblatt Woche 7-2017

Aktion “Lichtblicke” zieht erste Bilanz und plant für die Zukunft

Der Sankt Johannis-Zweigverein Aschaffenburg-Schweinheim besteht seit 1928. Er wurde zur Erziehung und Bildung der Kleinkinder und als Krankenpflegeverein gegründet.

Der Verein betreibt heute im Stadtteil Schweinheim drei Kindergärten.

HausfürKinderMariaGeburt_klein02
Haus St. Franziskus_klein
Kindergarten Schwalbennest_klein_302

Das Haus für Kinder Maria Geburt,

in der Gutwerkstrasse 61

-  mit einer Schülerbetreuung,

-  und einer Kinderkrippe, in Trägerschaft des Vereins 

   Pusteblume e.V.

 


Das Haus für Kinder St. Franziskus

in der Marienstraße 28
-  mit einer Schülerbetreuung

-  mit einer Kinderkrippe.

 

 

 

Der Kindergarten Schwalbennest

in der Steubenstrasse 80

- mit einer Kinderkrippe

- und mit einem Kindergarten

Als 2. Tätigkeitsfeld engagiert sich der Verein in der Seniorenarbeit. Vereinsmitgliedern stehen bevorzugt Wohnungen im Mehrgenerationenhaus Hensbachstrasse zur Verfügung.

Der Verein hat derzeit etwa 275 Mitglieder, zumeist aus dem Stadtteil Schweinheim. Die Leitung des Vereins erfolgt ehrenamtlich durch einen gewählten Vorstand. Als sachkompetente Unterstützung bei den bestehenden und zukünftigen Arbeits- und Angebotsschwerpunkten dient dem Vorstand ein Beirat, besetzt mit Personen die auf den Sektoren Erziehung, Gesundheit, Demografie und Geriatrie (Altersheilkunde) erfahren sind. Dieser Personenkreis unterstützt durch sein Fachwissen den Vorstand und arbeitet auf ehrenamtlicher Basis.
In den beiden Kindereinrichtungen arbeiten ausschliesslich professionelle Kräfte. Das Wohnhaus betreibt die Stadtbau Aschaffenburg.

Der Verein ist ein Freier Träger der Kinder- und Seniorenarbeit und ist gemeinnützig. Er will sein Wirken auf den Stadtteil Schweinheim konzentrieren und durch professionelle, an den aktuellen Bedürfnissen orientierte Bildungs- und Sozialarbeit die Lebensqualität im Stadtteil verbessern.

Er leistet dadurch für Schweinheim einen wichtigen Beitrag zur Daseinsvorsorge. Die Arbeit  und Weiterentwicklung des Vereins wird durch die Grundsatzbeschlüsse der Mitgliederversammlung gesteuert und ist daher demokratisch legitimiert. Die Mitgliedschaft im Verein steht allen Interessierten offen und erlaubt die bevorzugte Nutzung der Einrichtungen und Angebote des Vereins.

Die Satzung des Vereins finden Sie hier

[Home] [Aktuelles] [Unsere Angebote] [Historie] [Vorstand] [Beirat] [Mitglied werden] [Spenden] [Stellenangebote] [Förderer] [Kontakt] [Impressum]